Unsere größte Angst


Anlässlich seiner Rede (english version below) zur Amtseinführung 1984  verwendete kein geringerer als Nelson Mandela die folgenden inspirierenden Worte von Marianne Williamson, die ich jedem/jeder, der/die sich auf der Suche nach seiner Berufung befindet oder diese zwar gefunden hat, aber zögert sie voll umzusetzen und zu leben, ans Herz legen möchte (see english version below …)2015-02-26 11.34.37

Unsere größte Angst …

Was wir am meisten fürchten ist nicht, unzulänglich zu sein. Was wir am meisten fürchten ist, über die Maßen mächtig zu sein. Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns beinahe erschreckt. Wir fragen uns: „Wer bin ich schon, um brillant, großartig, begabt, fabelhaft zu sein? In Wahrheit: Wer bist du schon, das nicht zu sein? Du bist ein Kind Gottes. Dein Herunterspielen dient der Welt nicht. Es ist nichts Erleuchtendes am Schrumpfen, damit man sich um dich herum nicht unsicher fühlt. Wir sind geboren, die Ehre Gottes, der in uns ist, zu manifestieren; JEDER von uns! Und wenn unser eigenes Licht leuchten darf, erlauben wir unbewusst den Menschen, dasselbe zu tun. Wenn wir frei sind von unserer Furcht, wird unsere Gegenwart die anderen wie von selbst befreien.

yearofmiracles_thumb

OUR DEEPEST FEAR …

Our deepest fear is not that we are inadequate. Our deepest fear is that we are powerful beyond measure. It is our light, not our darkness that most frightens us. We ask ourselves, Who am I to be brilliant, gorgeous, talented, fabulous? Actually, who are you not to be? You are a child of God. Your playing small does not serve the world. There is nothing enlightened about shrinking so that other people won’t feel insecure around you. We are all meant to shine, as children do. We were born to make manifest the glory of God that is within us. It’s not just in some of us; it’s in everyone. And as we let our own light shine, we unconsciously give other people permission to do the same. As we are liberated from our own fear, our presence automatically liberates others.

Important link especially for my US-friends out there to a very inspiring video from Marianne  …

Zum Verfasser dieses Posts: Richard Palfalvi lebt in Wien und ist erfolgreich als selbständiger Shiatsu-Praktiker in eigener Praxis in 1090 Wien tätig.

Mehr zu Ähnlichen Themen gibt’s auf der Website von Marianne Williamson …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.